Alle Kurse sind von der

Ärztekammer Sachsen-Anhalt mit 20 Punkten zertifiziert

mdap
Kressenweg 39A
12623 Berlin

Telefon: 0 30 / 560 446 36
Telefax: 030/ 5437 9805
E-Mail: info@mdap.de

 

Impressum
Datenschutz

 

Kurs 455
02./03.10.2020
Der wunde Punkt (Schematherapie)
Dipl.-Psych. Werner Puschmann, Berlin

Inhalt:
Das Paradox besteht darin, dass wir uns umso eher ändern können, wenn wir uns so annehmen wie wir sind.
In dem Kurs wird ein Überblick über das schematherapeutische Störungsmodell und die Strategien zur Behandlung gegeben. Es wird eine emotionale Brücke zwischen den Problemen der Gegenwart und den „wunden Punkten“ der Kindheit gelegt. Die gegenwärtig problematischen Verhaltensweisen bekommen Sinn, wenn wir die Notlage verstehen, unter der sie entstanden sind. In diesen selbstschädigenden Prozess wird durch verstehendes, fürsorgliches Verhalten geübt, einzugreifen. Teilnehmer können eigene Fälle einbringen, anhand derer die Anwendung des schematherapeutischen Modells geübt wird. Die Arbeit mit Stühlen und die Technik der Imagination werden demonstriert.

Methoden:
Vortrag, Diskussion, Videobeispiele und Übungen in Groß- und Kleingruppen

Ziel:
Das Ziel ist es, einen „hautnahen“ Einblick in die Schematherapie zu geben.

Kursgebühr: 350€



Zur Anmeldung