Alle Kurse sind von der

Ärztekammer Sachsen-Anhalt mit 20 Punkten zertifiziert

mdap
Hohenschönhauser Weg 7
10315 Berlin

Telefon: 0 30 / 560 446 36 o.
0 53 63 / 71 695
Telefax: 0 53 63/ 71 680
E-Mail: info@mdap.de

Kurs 398    
08./09.06.2018       
Spieglein, Spieglein an der Wand .... Schematherapie bei narzisstischen Persönlichkeitsstörungen

Dipl.-Psych. Werner Puschmann, Berlin

Inhalt:
Der Schutz von gestern ist das Gefängnis von heute. Gefangene im narzisstischen Spiegelkabinett sind eine Herausforderung im psychotherapeutischen Setting. Die von Abwertung und Idealisierung dominierte Interaktion verhindert häufig einen warmen empathischen Zugang zu der existenziellen Not der Patienten. Hinter der Begeisterung für sich selbst verstecken sich Gefühle von Einsamkeit, Neid, Eifersucht und Abweisung. Die Schematherapie versucht die biographischen Ursachen zu verstehen, unter denen ein „falsches Selbst“ als Überlebensstrategie entwickelt werden musste. Emotionsaktivierende Techniken zur Überwindung von Grandiosität und Minderwertigkeit werden vermittelt und geübt.

Der von der ISST zertifizierte Kurs setzt Grundkenntnisse und die Teilnahme an einem Praxiskurs Schematherapie voraus.

Kursgebühr:  320€

Zur Anmeldung