Alle Kurse sind von der

Ärztekammer Sachsen-Anhalt mit 20 Punkten zertifiziert

mdap
Hohenschönhauser Weg 7
10315 Berlin

Telefon: 0 30 / 560 446 36 o.
0 53 63 / 71 695
Telefax: 0 53 63/ 71 680
E-Mail: info@mdap.de

Kurs 383    
26./27.01.2018         
Schematherapie – eine Einführung

Dipl.-Psych. Werner Puschmann, Berlin

Inhalt:
Die Schematherapie nach Jeffrey E. Young ist eine Weiterentwicklung der kognitiven Verhaltenstherapie. Durch imaginative Verfahren werden die „wunden Punkte“ der Kindheit, die Vermeidungs- und Kompensationsstrategien, die seinerzeit erworben wurden, um sich vor weiteren Verletzungen zu schützen, wieder erlebbar. Diese uns heute schwer verständlichen Verhaltensmuster bekommen Sinn, wenn wir die Notlage verstehen, unter der sie entstanden sind. Mit der Schematherapie besteht die Möglichkeit, aktiv in diesen selbstschädigenden Prozess einzugreifen und bisher ungenutzte Ressourcen zu aktivieren.

Das Wissen um die Bedürftigkeit des Kindes bildet den therapeutischen Schlüssel für die Entfaltung der Persönlichkeit des Erwachsenen.

Methoden:
Vortrag, Diskussion, Videobeispiele und Übungen in Groß- und Kleingruppen

Ziel:
Das Ziel ist es, einen „hautnahen“ Einblick in die Schematherapie zu geben.

Kursgebühr:  320€

Zur Anmeldung